Home / Forum / Recht & Unrecht / Oh Mann ... Schlüssel verloren. was jetzt?

Oh Mann ... Schlüssel verloren. was jetzt?

26. Mai 2010 um 3:22

Hallo
ich habe vor etwa 2 Wochen mein Schlüssel verloren oder verlegt und finde es nicht mehr.
Auf dem schlüssel waren folgendes: zwei generalschlüssel also treppenhauseingang und wohnungstür eingang ( 2 st. davon) dann ein postfachschlüssel und ein garangeeingans schlüssel.

naja...
ich habe zwar noch einen schlüssel, auch general aber nur noch den. keinen garangenschlüssel mehr und auch kein postfach schlüssel.

Was soll ich denn jetzt machen? muss ich mit irgentwelchen kosten rechnen?
Könnte es sein das ich deswegen ärger bekomme?
Zienlich blöd sowas
danke für hilfe

Mehr lesen

26. Mai 2010 um 8:22

Könnte teuer werden...
Hallo,
generell gilt, dass du für die kosten, die entstehen aufkommen musst, also Ersatz der Schlüssel und ggf. auch der Schliessanlage.
Ausnahmen gibt es:
Schau mal in deinem Mietvertrag, ob bzgl. Schlüsslverlust etwas geregelt ist
In Ausnahmefällen kann der Vermieter auch vom Ersatz absehen,
wenn anzunehmen ist, dass kein Mißbrauch mit dem Schlüssel getrieben werden kann, es darf dann am Schlüssel kein Hinweis auf dich oder deine Adresse zu finden sein und du kannst den Ort benennen wo du den Schlüssel verloren hast.

Schau auch mal bei deiner Privathaftpflichtversicherung, vielleicht enthält die eine Schlüsselklausel.

Ansonsten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2010 um 8:24

Ansonsten...
ansonsten bleibt dir nichts übrig als den Vermieter so schnell wie möglich zu informieren.

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2010 um 13:23
In Antwort auf dania_12313242

Könnte teuer werden...
Hallo,
generell gilt, dass du für die kosten, die entstehen aufkommen musst, also Ersatz der Schlüssel und ggf. auch der Schliessanlage.
Ausnahmen gibt es:
Schau mal in deinem Mietvertrag, ob bzgl. Schlüsslverlust etwas geregelt ist
In Ausnahmefällen kann der Vermieter auch vom Ersatz absehen,
wenn anzunehmen ist, dass kein Mißbrauch mit dem Schlüssel getrieben werden kann, es darf dann am Schlüssel kein Hinweis auf dich oder deine Adresse zu finden sein und du kannst den Ort benennen wo du den Schlüssel verloren hast.

Schau auch mal bei deiner Privathaftpflichtversicherung, vielleicht enthält die eine Schlüsselklausel.

Ansonsten

Keine versicherung
ich habe keine haftversicherung.
und auf dem schlüssel war keine adresse nur ein kleriner schwarzer anhänger pormonie aus leder wo auch nichts drinne war.
kann ich bei vermieter nicht sagen das der schlüssel ins rhein gefahlen ist ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen