Home / Forum / Recht & Unrecht / Radargeräte - auf welcher Seite?

Radargeräte - auf welcher Seite?

25. Juni 2012 um 21:25

Vielleicht ist das eine seltsame Frage...aber ich bin mal gespannt, was ihr dazu sagt Und zwar geht es um folgendes:

Bisher war ich der Meinung, dass Radargeräte, wenn sie so am Straßenrand rumstehen, auf beiden Seiten die Geschwindigkeit überprüfen und gegebenenfalls für eine Geldstrafe sorgen. Nun hat en Bekannter vor kurzem behauptet, dass die Radargeräte in Österreich nur auf jener Seite blitzen, auf der sie stehen, in Deutschland dürften und würden sie aber auf beiden Seiten blitzen. Ist das Blödsinn oder ist da was Wahres dran? Auf welcher Seite überprüfen sie nun die Geschwindigkeit? Auf nur einer oder auf beiden? Danke für eure hilfreichen Antworten!

Mehr lesen

26. Juni 2012 um 7:30

Beides
ich war zwar noch nicht in Österreich und kennnemich mit den Blitzmethoden dort nicht aus. Aber in Deutschland hab ich schon beide Varianten gesehen. Nur in eine Richtung oder auch in beide. Da stehen dann halt in beidne Fahrtrichtungen die Blitzer. Manchmal auch ein kleines Stück auseinander.

Gefällt mir

6. Juli 2012 um 13:28

Mhm....
Okay. Ich hab mir gedacht, da es auch in Österreich Strecken gibt, wo die Radargeräte auf der selben Strecke sehr in der Nähe stehen, aber eben auf zwei verschiedenen Seiten, dass sie nur in eine Richtung blitzen. Sonst wäre es ja irgendwie unlogisch. Hm....

1 LikesGefällt mir

29. November 2012 um 21:30

Man...
...kann immer nur aus dijenige richtung "geblitzt"werden, aus welcher man die runde ausgangslinse des unterstützungs blitzgerätes sieht

Gefällt mir

26. Januar 2013 um 1:24
In Antwort auf flyingkat

Beides
ich war zwar noch nicht in Österreich und kennnemich mit den Blitzmethoden dort nicht aus. Aber in Deutschland hab ich schon beide Varianten gesehen. Nur in eine Richtung oder auch in beide. Da stehen dann halt in beidne Fahrtrichtungen die Blitzer. Manchmal auch ein kleines Stück auseinander.

Blitzen in österreich
Bei uns in Österreich blitzen die meisten Radar Geräte in Fahrtrichtung.

Das heisst, man hat immer den Hintern vom Auto am Bild.

Nur jetzt werden schon testweise welche aufgebaut die auch den entgegenkommenden Pkw von vorne blitzrn können

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Long4Lashes

Teilen

Das könnte dir auch gefallen