Home / Forum / Recht & Unrecht / Rauchen im Treppenhaus

Rauchen im Treppenhaus

31. Januar 2013 um 13:46

Ich habe seit zwei Tagen ein Problem. Immer wenn ich in meiner 1-Zimmer-Wohnung in den Flur gehe rieche ich Zigarettengestank. Das erste Mal habe ich es nur kurz gerochen, aber heute morgen bin ich aufgestanden (wollte logischer Weise ins Bad, was man nur über den Flur erreicht) und wäre fast umgefallen. Es hat gestunken als hätte man direkt in meinen Flur geraucht.

Ich weiß dass meine beiden Nachbarn (rechts und links) beide rauchen, aber die dürfen doch nicht im Treppenhaus rauchen oder? In meinen Mietvertrag steht nichts und auch in der Hausordnung steht nur etwas von "nicht mit offenen Licht in die Gemeinschaftsräume" ist genau das damit gemeint?

Ich habe zwar jetzt noch niemanden im Treppenhaus rauchen sehen, aber mein Partner und ich sind keine Raucher und ich hatte auch in letzter Zeit keinen "rauchenden" Besuch.

Ich weiß dass ich kaum noch Dichtung um meine Wohnungstür habe, da meine Wohnung zu klein und meine Warmwassertherme wohl viel zu groß ist, bzw. sich mit Dichtung die Gase in der Wohnung sammeln würden; daher weniger Dichtung. Wenn mehr Gas raus kann kann auch mehr Qualm rein, logisch ne.

Deswegen bin ich wahrscheinlich auch die einzige die das so stark merkt und selbst wenn es andere merken werden sie wie immer alles hinnehmen.

Kann ich irgendwas dagegen tun oder reicht es die Nachbarn mit einem Haushang und dem markierten Text über "offenes Licht" aufmerksam zu machen?

Mein Freund meint dass es mich viel zu sehr aufregt,da ich ehe ausziehen werde (nächste Woche schon, daher werde ich auch nichts mit der Hausverwaltung anstreben - das überdauert meinen Auszug).

Hoffe hier kann mich jmd. über den "offenes Licht" Part aufklären oder ob es gar Gesetze dagegen gibt.

Wäre sehr dankbar.

Mehr lesen

31. Januar 2013 um 14:23

Wenn...
... Du eh in einer Woche ausziehst, würd ich mich da gar nicht mehr aufregen. Wozu denn auch?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2013 um 14:38

Ich kenne leider meine Hausverwaltung
Wenn ich am Ende des nächsten Monats dann meine Schlüssel abgebe und meine Wohnung nach Zigarette riecht werden die rum meckern, da ich nicht angegeben habe dass ich "rauche". Was ja gar nicht so ist. Aber da ich ab nächste Woche in der neuen Wohnung bin werde ich auch nicht mehr nachvollziehen können was in der alten Wohnung passiert. Dementsprechend werden die 33 qm zwangsläufig bei Nicht-Lüften - sofern weiter geraucht wird - stinken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen