Home / Forum / Recht & Unrecht / Regulierungsplan vor Insolvenz

Regulierungsplan vor Insolvenz

31. Mai 2014 um 23:40

Guten Abend zusammen,
habe mich im Oktober 2013 an eine Schuldnerberatungsstelle gewandt weil ich nicht mehr konnte. Es sind ca 15000 Euro um die es geht. Bin seit April 2011 geschieden und der Unterhalt(2 Kinder; 18 und 12) wird bei mir vom Lohn abgezogen. Die Schulden sind zur Hälfte auch von meine Ex-Frau aber die kann ich nicht mehr haftbar machen. Die RA von der Schuldnerberatung haben u.a. von mir den Auftrag bekommen das es mit der Lohnpfändung aufhört. Da ist jetzt noch ein Rest von 1500 Euro drauf. Meine Ex Frau wurde angeschrieben. Jetzt habe ich den Regulierungsplan bekommen und bin aus allen Wolken gefallen. Die verlangt einmal 7220 und einmal 8800 Euro was zu den 15000 noch dazukommt. Habe den Regulierungsplan erstmal abgelehnt. Was kann ich da machen???
Gruss

Mehr lesen