Home / Forum / Recht & Unrecht / Reiserücktrittsversicherung für eine Kursfahrt???

Reiserücktrittsversicherung für eine Kursfahrt???

21. Juni 2010 um 14:14

Hallo!
Wir werden demnächst mit der Schule als eine Kursfahrt nach Frankreich fahren. Das Geld habe ich schon bezahlt und es waren so um die 300.
Auf dem Infoblatt steht, dass in diesen 300 auch eine Reiserücktrittsversicherung enthalten ist. Das bedeutet für mich, dass ich einen großen Teil der Kosten wieder zurückerstattet bekomme und da denke ich an 90% ungefähr. Ein Kumpel meinte, dass man ca. nur 20% der Kosten wieder bekommt, weil je später man absagt, desto mehr müsse man bezahlen.
Aber was passiert, wenn ich krankheitsbedingt mit Attest am Tag der Abfahrt ausfalle? Krank zu werden ist ja nicht vorhersehbar und das wäre meiner Meinung nach kein freiwilliger Rücktritt.

Mehr lesen

23. Juli 2010 um 18:21

RRV macht Sinn
Hallo,
bei dem Reisepreis von 300,- macht die RRV meiner Ansicht nach Sinn. Diese Versicherung ist genau für den von dir beschrieben Fall da - nämlich z.B. Krankheit. In der Regel bekommst du fast den vollen Betrag zurück. Das ist sehr unterschiedlich und du solltest in deine Police mal reinschauen.

Vielleicht hat sich dein Kumpel nur geirrt und meinte 20% Eigenanteil, also 80% zurück. Auf jeden Fall musst du im Krankheitsfall ein Attest beibringen können.

VG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram