Home / Forum / Recht & Unrecht / Rote Ampel mit Fahrrad überfahren

Rote Ampel mit Fahrrad überfahren

18. April 2017 um 10:43 Letzte Antwort: 18. April 2017 um 11:04

Hallo ihr Lieben,

ich bin gestern beim überfahren einer roten Ampel geblitzt worden. Jetzt sagt mein Bruder das ich meinen LAPPEN abgeben muss für einen Monat. Ich meine das kann doch nicht sein ich bin ja gar nicht mit dem Auto sondern mit dem Fahrrad. Naja ich glaub der will mich verarschen das macht der nämlich gerne. Wäre megasüß wenn jemand hier mir helfen könnte

Mehr lesen

18. April 2017 um 11:04

Also zuerst einmal hat dein Fahrrad kein Nummernschild, man wird dich also wohl kaum identifizieren können. 

Falls doch droht dir Folgendes:

60 € wenn die Ampel nicht länger als 1 Sekunde rot war. Drüber wird etwas teurer. Deinen Führerschein wirst du nicht abgeben müssen, du kannst dies hier nachlesen: 

http://www.rote-ampel-ueberfahren.de/radfahrer/

 

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers