Home / Forum / Recht & Unrecht / Scheidung online - Geht das?

Scheidung online - Geht das?

7. Dezember 2017 um 9:32

Guten Morgen liebe Community, ich muss mal hier meinen Schock rauslassen! Falls das nicht der richtige Platz dafür ist, kann man das gerne woanders hinpacken.

Kurz zu mir, mein Mann und Ich haben uns einvernehmlich entschieden, nach 4 Jahren Ehe getrennte Wege zu gehen. Wir haben eine kleine Tochter, wo wir uns dann das Sorgerecht teilen werden.

Ich hoffe mal es wird eine sehr einfache und ordentliche Scheidung mit keinen Komplikationen, denn auf sowas habe ich ehrlich gesagt garkein Bock.

Nun habe ich mal im Internet einfach mal ganz normal scheidung gegooglet und bin dann bei diesem Artikel etwas stutzig geworden: https://www.scheidung.org/scheidung-online/

Sagt mal, seit wann kann man denn ONLINE seine Scheidung vollziehen? Bin ich da etwas aufm Schlauch stehen geblieben oder ist das noch etwas sehr neues? Kennt ihr jemanden der sich online hat scheiden lassen? Also mich würde das mal sehr interessieren! Also ich hab das mal mit meinem (Ex)-Mann besprochen und wir sind uns beide einig, das eine "traditionelle" und keine virtuelle Scheidung dennoch sinnvoller und vielleicht auch sicherer??? ist

Freue mich auf die Diskussion!

Mehr lesen

Frühere Diskussionen
Hilfe! Geschwister leben beim Stiefvater, er wird handgreiflich.
Von: Anonym
neu
6. Dezember 2017 um 19:38
BloodyLuxuryTax - Luxussteuer auf Damenhygieneprodukte abschaffen!
Von: user4212
neu
2. November 2017 um 16:47
BloodyLuxuryTax - Luxussteuer auf Damenhygieneprodukte abschaffen!
Von: user4212
neu
2. November 2017 um 16:24

Diskussionen dieses Nutzers

Hydro Boost

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen