Home / Forum / Recht & Unrecht / Schulden geerbt?!

Schulden geerbt?!

28. August 2007 um 16:40

Hallo,

mein Bruder (21) und ich (19) haben folgendes Problem. Unser Vater ist verstorben. Aber wir hatten nie wirklich Kontakt zu ihm und naja, rein gefühlsmäßig war er nicht unser Vater. Nun haben wir vom Amtsgericht Post erhalten, dass wir seine Schulden bezahlen sollen. Wir sind wie vor den Kopf gestoßen. Wir wussten gar nicht dass er Schulden hat und als unser Onkel starb, bekamen wir vom Amtsgericht ein Schreiben, in dem wir gefragt wurden ob wir das Erbe antreten möchten oder nicht. Wir haben doch kein Geld. Er hat einen Job mit Mindestlohn und ich trete im Oktober eine Zweitausbildung an. Bei meiner jetzigen zahl ich sogar Schulgeld.

Ich hab jetzt gelesen dass es eine 6 Wochen Frist gibt. Das war uns auch nicht bekannt. Ich wurde noch dazu kurz nach dem Ableben meines Vaters operiert und da hatten wir daran gar nicht gedacht.
Und wie gesagt, dass er so hoch verschuldet war, das wussten wir auch nicht.

Wir sind doch noch so jung, zahlen unsere Rechnungen immer vorschriftsgemäß.. sind wir jetzt ruiniert??.....

Mehr lesen

29. August 2007 um 11:40

Nachlassinsolvenz
http://www.finanztip.de/recht/erbrecht/nlinsolv.ht-m

Ich würde aber SOFORT professionelle Hilfe suchen, sonst musst Du nachher wirklich zahlen.

Gefällt mir

29. August 2007 um 11:43
In Antwort auf fuzzy77

Nachlassinsolvenz
http://www.finanztip.de/recht/erbrecht/nlinsolv.ht-m

Ich würde aber SOFORT professionelle Hilfe suchen, sonst musst Du nachher wirklich zahlen.

Noch was
http://www.swr.de/ratgeber-recht/archiv/2004/10/10-/index4.html

Gefällt mir

29. August 2007 um 13:09
In Antwort auf fuzzy77

Noch was
http://www.swr.de/ratgeber-recht/archiv/2004/10/10-/index4.html

???
Kann man eventuell nicht noch nachträglich das Erbe ablehnen? Da sie nicht angeschrieben wurden?

Ich weiß, dass man aufjedenfall das Erbe der eigenen Eltern auch ablehnen kann.

Das würde ich vielleicht auch noch versuchen.

Ab zum Anwalt (gibt nen Beratungshilfeschein, wenn IOhr noicht zahlen könnt bei Gericht) und dann klären lassen. So schnell wie möglich.

Ein Versuch ist es wert.

Viel Glück

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Wenn der Mann 2 Monate daheim bleibt...
Von: mauusenina
neu
27. August 2007 um 10:07
Antrag für erstausstattung für Wohnung abgelehnt
Von: hatice76
neu
22. August 2007 um 4:23

Beliebte Diskussionen

Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen