Home / Forum / Recht & Unrecht / Schwanger 17 SSW und kein Anspruch auf irgendeine Leistung der Arge

Schwanger 17 SSW und kein Anspruch auf irgendeine Leistung der Arge

10. April 2011 um 16:20

hallo,

ich habe folgendes Problem : ich bin 20 Jahre alt wohne zuhause meine Eltern arbeiten beide und hätte kein Anspruch auf ALG2 , mein Vater ist selbstständig und meine Mutter arbeitet als Sekretärin .. ich selber habe keinerlei Ausbildung und nun auch kein nebenmehr durch die schwangerschaft .

nun bin ich schwanger in der 17 SSW .

nun stellt sich folgendes Problem , ich bekomme von der arge keine Zuwendung fürs Ungeborene Kind noch für mich ...

meine Eltern können mich nicht aushalten wie es sein müsste , dafür fehlt ihnen das Geld denn der Überschuss von 150 euro den die arge ausrechnet den gibt es nicht mit 5 Personen in der Familie. und mit 0 euro kann man mich und mein Kind nicht nicht versorgen oder sehe ich das falsch ..

es wurde mir jetzt gesagt es gibt ein elternunabhängiges ALG 2 das ich bekommen kann aber das sagt die arge da mein vater selbstständig ist bekomme ich nie was.

wisst ihr was darüber


ALSO HILFE mein kopf platz bald

Mehr lesen

11. April 2011 um 8:40

Such dir mit deinem Kind eine eigene Wohnung
Als alleinerziehnde Mutter ist es dir nicht zuzumuten zuhause zu wohnen. Dann bekomsmt du die normalen Leistungen von der Arge.

LG
heiner

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2011 um 19:34

Gehen ...
... Sie am Besten zu einer Schwangerenberatung (z.B. der Diakonie). Dort können Ihnen Leute auch mit solchen Problemen weiterhelfen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook