Home / Forum / Recht & Unrecht / Sparbuch weg! Brauche aber JETZT Geld!

Sparbuch weg! Brauche aber JETZT Geld!

27. Januar 2009 um 16:26

Halli Hallo!

Ich (17) hab vor ner' Weile wohl mein Sparbuch verlegt/verloren! Nun möchte ich, mit meiner Mama aber an das Geld was auf diesem Sparbuch ist! Das ist nämlich für meinen Führerschein usw.!
Und wir waren bei der Volksbank und die meinten halt das man erst so'n Vermisstenteil machen muss und dann könnt ich erst nachdem das durch ist an das Geld!
Weiß jemand ob es nicht irgendwie die Möglichkeit gibt das ich da jetzt schon ca 300-500 abholen kann? Obwohl ich das Sparbuch nicht mehr hab und das andere noch nicht durch ist?

Mehr lesen

22. August 2009 um 11:44

Das kommt darauf an
wie hoch das Guthaben auf deinem Sparbuch ist.
Es ist richtig dass immer eine Verlustmeldung gemacht werden muss. Ohne Buch darf nichts ausgezahlt werden.
Ich weiss nicht ob es bei allen Banken so ist, aber ich gehe ma davon aus.
Wenn auf dem Sparbuch nicht mehr als 500 drauf sind, kann es direkt aufgelöst werden und ein neues eröffnet werden. (ist in der Regel mit einer kleinen Gebühr verbunden)
Falls auf dem Konto ein Guthaben über 500 ist, muss dieses Verlsutmeldung über den Vorstand der Bank gehen und nach ein paar Tagen kann ebenfalls das Geld auf ein neues Konto übertragen werden.
Ich glaube ab 50.000 wird es komplizierter, da wird ein sogenanntes Aufgebotsverfahren gemacht, dies kann etwas länger dauern.

Aber keine Angst, dein Geld ist nicht weg, du bekommst es in jedem Fall zurück, wie oben beschrieben kommt es nur darauf an wielange es dauern kann.

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen