Home / Forum / Recht & Unrecht / Standesamtliche Trauung

Standesamtliche Trauung

1. Oktober 2007 um 15:05

Kann mir jemand sagen, ob bei der Trauzeremonie der Familienstand der einzelnen Partner genannt wird? Also erwähnt wird, ob man bereits einmal geschieden ist?

Mehr lesen

1. Oktober 2007 um 15:32

Also bei meinem Schwager war das nicht so...
Ist auch geschieden, das wurde aber in keinster Weise erwähnt..
Abgesehen davon, kann man das ja sagen...bei uns zumind. Da kann man sich ja mit dem Beamten ausreden, was er ungefähr sagen soll...

Gefällt mir

3. Oktober 2007 um 10:00

Standesamt
Der Familienstand wird nicht genannt, außer bei der Anmeldung zur Eheschließung. In der Traurede könnt Ihr dem Standesbeamten sagen, dass er eine Vorehe unerwähnt lassen soll.
Gruß
Joschka

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Darf der Vermieter bei Auszug einen neuen Teppichboden verlangen??
Von: kleine1412
neu
24. September 2007 um 13:10

Beliebte Diskussionen

Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Long4Lashes

Teilen

Das könnte dir auch gefallen