Home / Forum / Recht & Unrecht / Stromleitung getroffen

Stromleitung getroffen

25. Oktober 2011 um 2:12

Hey leute,

ich habe ausversehen über einer Steckdose & Lichtschalter einen Stahlnagel reingeschlagen. Sicherung ist rausgeflogen. Habe den Nagel rausgezogen, die Sicherung wieder rein, dann gabsn Knall & die Sicherung ist wieder raus, dann Sicherung wieder rein, alles ging, bis auf das Licht+Steckdose da wo ich den Stahlnagel reingehauen habe.

Ich habe KEINE Versicherung.

Muss ich zahlen oder der Vermieter ?

Welche Versicherung würde soetwas übernehmen ?

Kann ich eine abschließen & gleich so einen Schaden melden ?

Kann eine Freundin von mir sagen sie hat den nagel reingehauen & ihre Versicherung übernimmt das ? (da wieder die 3te Frage)

Mehr lesen

25. Oktober 2011 um 8:33

Glückwunsch
Du hast einen Volltreffer gelandet.

Also bezahlen darfst du das.

Wenn dann übernimmt eine Haftpflichtversicherung das ganze.

Nein du kannst keine abschließen und den Schaden gleich melden. Es gibt in der Regel Wartezeiten beim Abschluß einer Versicherung. Und warum sollte die Versicherung einen Schaden bezahlen der bereits vorhanden war bevor die Versicherung abgeshlossen wurde?

Wenn sie eine Haftpflichtversicherung hat. Das ganze nennt man dann Versicherungsbetrug.

Auf alle Fälle kannst du sicher sein, das es nicht billig wird.

LG
Heiner

Gefällt mir

25. Oktober 2011 um 9:33
In Antwort auf heiner9999

Glückwunsch
Du hast einen Volltreffer gelandet.

Also bezahlen darfst du das.

Wenn dann übernimmt eine Haftpflichtversicherung das ganze.

Nein du kannst keine abschließen und den Schaden gleich melden. Es gibt in der Regel Wartezeiten beim Abschluß einer Versicherung. Und warum sollte die Versicherung einen Schaden bezahlen der bereits vorhanden war bevor die Versicherung abgeshlossen wurde?

Wenn sie eine Haftpflichtversicherung hat. Das ganze nennt man dann Versicherungsbetrug.

Auf alle Fälle kannst du sicher sein, das es nicht billig wird.

LG
Heiner

:/
Danke für deine Antwort.

Was wäre denn der ungefähre Preis dafür ?

Ich will mich auch nicht vollends über den Tisch ziehen lassen

Gefällt mir

25. Oktober 2011 um 9:48
In Antwort auf mia9016

:/
Danke für deine Antwort.

Was wäre denn der ungefähre Preis dafür ?

Ich will mich auch nicht vollends über den Tisch ziehen lassen

Kann ich dir so nicht sagen.
Wenn du Glück hast kann ein Elektriker in ein dort (hoffentlich) vorhandenes leerrohr eine neue Leitung einziehen. Das sollte dann preislich noch moderat sein. Wenn nicht muss die Wand aufgemacht werden mit allen Folgenarbeiten., wie zuspachteln, neu streichen, etc.

Auf jden Fall dürftest du mit einigen Hundert Euro dabei sein.

LG
heiner

Gefällt mir

25. Oktober 2011 um 9:59
In Antwort auf heiner9999

Kann ich dir so nicht sagen.
Wenn du Glück hast kann ein Elektriker in ein dort (hoffentlich) vorhandenes leerrohr eine neue Leitung einziehen. Das sollte dann preislich noch moderat sein. Wenn nicht muss die Wand aufgemacht werden mit allen Folgenarbeiten., wie zuspachteln, neu streichen, etc.

Auf jden Fall dürftest du mit einigen Hundert Euro dabei sein.

LG
heiner

Ok
Okay, Danke für die schnelle Hilfe.

Meine soweit letzte Frage:

Muss ich Techniker vor ort bezahlen oder kriege ich von denen eine Rechnung zum überweisen ?

Sry für die doofen Fragen, ich bin da nicht soweit...

Gefällt mir

25. Oktober 2011 um 10:03
In Antwort auf mia9016

Ok
Okay, Danke für die schnelle Hilfe.

Meine soweit letzte Frage:

Muss ich Techniker vor ort bezahlen oder kriege ich von denen eine Rechnung zum überweisen ?

Sry für die doofen Fragen, ich bin da nicht soweit...

Kann so oder so gemacht werden
in der Regel wird dein vermieter in beauftragen und auch bezahlen und dann das Geld von dir wieder holen. Ist aber bestimmt auch möglich das du ihn gleich bezahlst.

Gefällt mir

9. November 2011 um 18:08

Quatsch
Auch wenn es schon länger her ist.
Was Heiner da schreibt, ist Quatsch.
Ein guter Elektriker kann die Leitung mit seinen Materialien ausbessern, ohne großen Aufwand.
Es sollte allerdings ein Elektriker sein.
Ich denke mal um die 50 wird er dafür nehmen. Ohne aufkloppen und wieder zuschmieren mit Gips, aber das kannst du selbst machen.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Jahressonderzahlung TV-L trotz Elternzeit?
Von: puschel1977
neu
7. November 2011 um 20:33

Beliebte Diskussionen

Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen