Home / Forum / Recht & Unrecht / Teilzeit, Frührente, Zusammenziehen....

Teilzeit, Frührente, Zusammenziehen....

24. Januar 2014 um 6:31

Hallo zusammen, vllt.weiß ja jmd. etwas zu meinen Fragen. Wir erwarten ein Baby, ich arbeite zzt. 20 Stunden Teilzeit, mein Partner bekommt bald Frührente. Wir möchten natürlich dann auch zusammenziehen. Ich möchte so lange Arbeiten wie es geht, also bis zum Mutterschutz und danach dann auch wieder ganz normal arbeiten. Mein Partner kümmert sich dann ums Kind.
Welche Zuschüsse bekommt man? Wie wo und was kann man beantragen? Was müssen wir noch beachten, verwaltungstechnisch?

Vllt. kann uns jmd. zumindest ein Teil der Fragen beantworten, vielen Dank.

Mehr lesen

25. Januar 2014 um 12:49

Bei der Mutter-Kind-Stiftung
gibts Geld für eine Erstausstattung für Gering- und Mittelverdiener

Gefällt mir

25. Januar 2014 um 12:51

Ja und dann
eben Mutterschaftsgeld (Krankenkasse), Elterngeld (Elterngeldstelle) und Kindergeld (Agentur für Arbeit).

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen