Home / Forum / Recht & Unrecht / Unterhaltsverpflichtung gegenüber adoptierten Sohn der noch Frau

Unterhaltsverpflichtung gegenüber adoptierten Sohn der noch Frau

3. November 2012 um 14:30

Hallo Ihr lieben, ein Freund von uns steckt glaub ziemlich in schwierigkeiten.
Er hat im Mai diesen Jahres geheiratet und ihren Sohn adoptiert. Nun hat sie sich von ihm getrennt.Und bei Facbook kommentiert "gut wenn ein plan funktioniert" Alle vermuten das sie es auf sein Geld abgesehen hat. Ist er Unterhaltsverpflichtet?
Die Ehe hilt nichtmal ein halbes Jahr.
LG und vielen Dank für Antworten

Mehr lesen

4. November 2012 um 14:12

Facebook ?
oh mein gott . damit kann doch alles gemeint sein.

alle vermuten es ? und darum ist es so ?
*handrücken vor die stirn schlag* wenn alle bekannte von dir vermuten das du deinen mann betrügst, ist das dann auch so ?

wenn der freund euch am herzen liegt dann steht zu ihm, aber reflektiert auch gesund mit ihm was passiert ist. da er das kind adoptiert hat ist es wie ein leibliches kind. und das kind kann nichts dafür was zwischen den erwachsenen passiert ist !

Gefällt mir

6. November 2012 um 9:33

Tja, ...
... da sollte Ihr Freund schnellstens zu einem Anwalt für Familienrecht und klären, ob hier keine Ehenichtigkeit vorliegt.

Gefällt mir

11. November 2012 um 17:48

??
Zahlen, bleibt nichts anderes übrig, leider

Joschka

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Long4Lashes

Teilen

Das könnte dir auch gefallen