Home / Forum / Recht & Unrecht / Unverheiratet - wo krankenversichern?

Unverheiratet - wo krankenversichern?

4. April 2007 um 18:06

Hallo,

wir erwarten in 3 Wochen unseren 1. Nachwuchs. Leben zusammen, sind aber unverheiratet.
Wo sollen wir unsere Kleine mitversichern (Krankenkasse)? Bei mir oder bei meinem Lebensgefährten?

Gibt es irgendwelche Vor- und/oder Nachteile?

Ich möchte 2 Jahre mit dem Baby Zuhause bleiben, mein Partner ist berufstätig.

Vielen Dank!
Serenada

Mehr lesen

5. April 2007 um 11:15

Bei Dir
Bekommst doch Geld und bist versichert. Das Kind kostet keinen Zusatzbeitrag. Also ist das doch egal. Geht, glaub ich auch nur bei Dir, weil Ihr nicht verheiratet seid, aber da bin ich mir nicht sicher.

LG Nicole

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2007 um 13:57

Denke bei dir...
aber solange du in Elternzeit bist, ist das Baby ja automatisch bei dir mitersichert und du brauchst keine Beiträge zahlen.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram