Home / Forum / Recht & Unrecht / Von der Tochter des Nachbarn bestohlen worden, wer haftet?

Von der Tochter des Nachbarn bestohlen worden, wer haftet?

22. August 2013 um 16:40 Letzte Antwort: 23. August 2013 um 8:36

Hallo zusammen,

folgende Situation gestern gehe ich so in meinen Keller und mir fällt auf den ersten Blick auf das mein Hasenkäfig nicht mehr da ist und einer meiner Säcke mit Schuhen ausgeräumt ist und alle verteilt auf dem Boden liegen.

Beim einräumen der Schuhe ist mir sofort aufgefallen das ein Pärchen fehlt. Bin dann gleich meinem Vermieter da er der jenige ist der die Türe zu diesem Keller immer offen lässt und habe ihm gesagt was mir fehlt.

Nun zu meinem Verdacht dem ich ihm auch geäußert habe die Tochter eines weiteren Mieters die gerade über die Sommerferien da ist hatte vor ca. einem Monat eine Diskusion mit ihrem Vater der meiner Meinung nach auch zurecht sagt das sie mit 13 Jahren keine 10cm Hochhakigen Schuhe braucht hatte und nun meine Schuhe die ebenfalls auf die Beschreibung passen verschwunden sind zudem wir auch noch die selbe Schuhgröße haben.

Nun ist mein Hasenkäfig wieder aufgetaucht und siehe da sie hatte ihn genommen weil sie dachte das er ihrem Vater und nicht mir gehört. Also Punkt ein sie war im Keller sonst würde niemand dort hinein gehen da, da eigl nur meine Sachen und die vom Vermieter stehen. Punkt zwei vor kurzem hat die Mutter der besagten Tochter ihren Geburtstag groß gefeiert zudem mein Freund und ich auch eingeladen waren und zack verschwindet seine Schachtel Zigarretten mit 2 gestopften, wer klaut den bitte zwei gestopfte Zigarretten das hatte von da keiner nötig bis auf ein kleines pupertäres 13 jähriges Mädchen welches heimlich raucht (das weiß ich von ihr)...haben damals ihren Vater auch darauf angesprochen und klart ist die Schachtel nicht wieder aufgetaucht was auch kein großer Verlust ist doch bei mein Schuhen finde ich ist das schon etwas anderes die waren fast neu und kaum getragen.

Meine Frage ist jetz was wird werden wenn der Vater die Schuhe nirgens findet und sie es auch nicht zugibt was ich ganz stark vermute, muss ich es dann so hinnehmen und hab halt ein Paar weniger oder wie sieht das aus? Weil ich mein klar mehr Beweise als das was ich geschrieben habe, habe ich nicht und das zählt sicher auch nicht als Beweis. Aber es kann ja nicht sein das ich beklaut werde und nur weil sies nicht zugibt das dann hinnehmen muss oder?

Vielen lieben Dank für jede Antwort

Mehr lesen

22. August 2013 um 17:50

Re
Hallo,

ich denke dass in dem Fall, die Tocher zwar schuld ist, aber sie kann auch keine Anzeige bekommen. Das Mädchen ist erst 13. Und wie man kennt kann man erst ab 14. eine Strafanzeige bekommen. Denke dass das Theater nichts bringt. Und zum Glück ist auch nichts mehr weg.

Ich würde demnächst darauf achten, die Sachen in einem abgeschlossenen Raum zu stellen.


Grüße,
Lisa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. August 2013 um 8:36
In Antwort auf dielisa20

Re
Hallo,

ich denke dass in dem Fall, die Tocher zwar schuld ist, aber sie kann auch keine Anzeige bekommen. Das Mädchen ist erst 13. Und wie man kennt kann man erst ab 14. eine Strafanzeige bekommen. Denke dass das Theater nichts bringt. Und zum Glück ist auch nichts mehr weg.

Ich würde demnächst darauf achten, die Sachen in einem abgeschlossenen Raum zu stellen.


Grüße,
Lisa

Danke für die Antwort
das sie erst ab 14. haftbar ist war mir klar deshalb habe ich gefragt...Trotzdem danke
SIe hatte sie gestohlen und nach langem hin und her wieder rausgerückt aber mit der Erklärung das ihre Freundin das gewesen wäre und bei ihr im Zimmer versteckt hat, ganz klar

Naja das mit dem verschließen ist schwierig eigl ist die Kellertür zu und nur der vermieter hat den Schlüssel also muss ich immer zu ihm, aber seit einiger Zeit steht die Tür immer offen und die Mietanlage ist nicht so eine "übliche" also es gibt keine Kellerabteile oder ähnliches...nur lebe ich mit meinem Freund in einer 30qm Wohnung dementsprechend wenig Platz also räume ich im Sommer Winterschuhe und Jacken in den Keller...

Bin froh das sie wieder da sind aber sehr enttäuscht weil wir uns mit der Familie und auch besonders mit ihr sehr gut verstanden haben und auch im Sommer zusammen gegrillt und Federball gespielt haben und so Sachen eben...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram