Home / Forum / Recht & Unrecht / Wann Kündigen? Kündigungsfrist - nach Elternzeit nicht mehr zurück in den Job

Wann Kündigen? Kündigungsfrist - nach Elternzeit nicht mehr zurück in den Job

27. März 2011 um 11:22

Hallo, ich bin derzeit in Elternzeit. Meine Tochter ist am 13.07.2010 geboren und ich möchte nach der einjährigen Elternzeit nicht mehr zurück in den Job. In meinem Arbeitsvertrag steht eine Kündigungsfrist von 6 Wochen zum Quartalsende. Sehe ich das richtig, dass ich dann 6 Wochen vor Ablauf des 30.06.2011 die Kündigung beim Arbeitgeber abgeben muss? Oder wann ist der richtige Zeitpunkt. ? Oder muss ich noch bis Ende 31.03.2011 kündigen? Danke für Eure Auskunft.

Mehr lesen

27. März 2011 um 14:02

Wirst du anschließend bei
einem anderen AG arbeiten, oder willst du zu hause bleiben?
bitte bedenke, dass du dann nicht mehr krankenversichert bist....
wegen der richtigen kündigungsfrist würd ich mich vorsichtshalber auch noch mal bei der elterngeldstelle erkundigen, nicht, dass dir da ggfs gelder gestrichen werden...
LG

Gefällt mir

27. März 2011 um 14:05
In Antwort auf jojo101977

Wirst du anschließend bei
einem anderen AG arbeiten, oder willst du zu hause bleiben?
bitte bedenke, dass du dann nicht mehr krankenversichert bist....
wegen der richtigen kündigungsfrist würd ich mich vorsichtshalber auch noch mal bei der elterngeldstelle erkundigen, nicht, dass dir da ggfs gelder gestrichen werden...
LG

Ich
werde zu Hause bleiben. Oh, an die Krankenversicherung habe ich da gar nicht gedacht. Müsste ich mich dann privat versichern oder wie sieht das dann aus?

Gefällt mir

27. März 2011 um 20:54

Hast du deine elternzeit nur für ein jahr beantragt?
oder für zwei? wenn du es nur für ein jahr beantragt hast, kannst du es nicht verlängern. wenn du zwei jahre genommen hast (oder sogar drei), dann würd ich solange noch mit der kündigung warten. ansonsten bist du nicht versichert. ruf mal deine kk an. du müsstest dich dann wahrscheinlich privat versichern, und das kostet natürlich...momentan zahlst du ja nichts...

Gefällt mir

31. März 2011 um 20:16

Nicht kündigen
verlänger deine elternzeit, in der hoffung dass dein AG dem zweiten jahr zustimmt, besser du hättest von vornherein 2 jahre, dann kann man 3 jahr verlängern

krankenversichert ist man kostenlos 3 jahre, wenn man nicht gekündigt ist...wovon lebst du den nach kündigung`?? denke daran, du würdest 3 monate sperre vom amt kriegen!!!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Geschenkbox

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen