Forum / Recht & Unrecht

Was haltet ihr von einer Online Scheidung?

Letzte Nachricht: 7. Mai um 0:03
06.05.21 um 12:05

Hallihallo,

mein Mann und ich wollen uns demnächst scheiden lassen und an sich gibt es auch nicht wirklich viel zu regeln, denn wir waren ohnehin nur ein halbes Jahr wirklich verheiratet und sind seit dem getrennt und haben auch keine Kinder oder ein Haus. Da ich die Scheidung gerne so günstig wie möglich halten möchte, habe ich mich im Internet über verschiedenen Möglichkeiten informiert und dabei gelesen, dass es sogenannte Online Scheidungen gibt und man damit Geld sparen kann. Hat einer von euch damit schon Erfahrungen gemacht und mag mal berichten? Gerne auch inwiefern sich diese Scheidung von der normalen unterscheidet und ob man damit tatsächlich sparen kann

Mehr lesen

07.05.21 um 0:03

Tatsächlich gibt es so etwas wie eine Online Scheidung. Früher wurde dies noch bezweifelt, da letztendlich die Scheidung vor Gericht vollzogen wurde.

Im Zuge der Corona-Pandemie haben aber selbst Gerichte zum Teil Videokonferenzen angewendet, um Verfahren entsprechend der Gesundheitsschutzvorschriften durchführen zu können.

Ein Vorteil der Online Scheidung ist die Beschleunigung. Über ein elektronsiches Postfach kann der Anwalt viel schneller mit dem Gericht kommunizieren, als es noch früher über dne Postweg der Fall gewesen war. Auch der Nachrichtenaustausch zwischen Anwalt und Mandant wird durch E-Mail, Telefon und evtl. Zoom deutlich schneller und reibungsloser.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?