Home / Forum / Recht & Unrecht / Was können wir machen?!

Was können wir machen?!

3. Mai 2012 um 8:49

Hallo zusammen ,

ich habe eine paar Fragen & zwar geht es um meinen Freund (21j)
Er hat wirklich große Probleme Zuhause die sehr auf seine pysche schlagen . Er versteht sich hauptsächlich nicht mit seinem vater der in den meisten Fällen immer handgreiflich wird. Jeden Tag bekommt er gesagt das er nichts aus seinem Leben macht und endlich ausziehen soll.
Das würde er gerne aber wie soll er das machen? Er macht momentan sein Fachabi & fängt vorraussichtlich diesen Sommer ne Ausbildung an wenn alles glatt läuft. Meine Frage wäre was er für Ansprüche hätte? bezüglich Wohngeld & co .. wir kennen uns damit garnicht aus & wüssten auch echt nicht wo wir hingehen könnten .
Das andere problem ist ja auch noch das wir nicht wissen ob er für den Sommer eine ausbildung findet , das ändert ja nochmal die Situation wenn er staatlichehilfe in Anspruch nehmen würde
das ist ja von Situation zu Situation anders :// ?
Was können wir machen & ganz besondern an WEN müssen wir uns wenden um irgendwo hilfe zu bekommen damit er endlich daraus kommt.

Lg =)

Mehr lesen

4. Mai 2012 um 7:28

Zunächst einmal sind seine Eltern
für seinen Unterhalt zuständig. Dies gilt solange bis er eine Ausbildung abgeschlossen hat. Seine Vater kann ihn gerne rausschmeisen wenn er ihm eine Wohnung finanziert. Andererseits kann dein Freund nicht einfach ausziehen und staatliche Hilfe verlangen. Dazu muss er schon dem Jugendamt gegenüber gravierende Probleme zuhause glaubhaft machen, die ihm einen weiteren Verbleib dort unmöglich machen.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Keine Krankenversicherung
Von: molli2012
neu
26. April 2012 um 13:16
Schadensersatz wegen Schimmel - 1 Jahr nach Auszug????
Von: kartoffelbrei26
neu
26. April 2012 um 10:15

Beliebte Diskussionen

Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Long4Lashes

Teilen

Das könnte dir auch gefallen