Home / Forum / Recht & Unrecht / Was passiert wenn man Handykosten nicht zahlt?

Was passiert wenn man Handykosten nicht zahlt?

24. Juli 2009 um 17:33

Hallo

Ich hab ne Freundin und die hat n Handyvertrag, hat aber in ihrem Gebiet kaum bis oft gar keinen Empfang, und da wollte sie wohl über das Sonderkündigungsrecht kündigen das hat aber anscheinend irgendwie nicht geklappt. Jetzt ist sie umgezogen, der Handyanbieter hat die neue Adresse nicht und sie zahlt einfach nicht mehr. Was kann da jetzt auf sie zu kommen? Sie meint die werden das einfach sperren und dann ist gut aber da bin ich mir nicht so sicher. Können die n Anwalt einschalten oder so? Mach mir da grade etwas sorgen um sie. Schon mal danke für die Hilfe.

LG

Mehr lesen

27. Juli 2009 um 9:00

Das solltest du auch machen
Das übliche Verfahren ist:

-Handy sperren/Gebühren laufen weiter
(- Manchmal Einschaltung eines Inkassobüros was die Sache nochmal drastisch verteuert)
- Mahnbescheid
- Vollstreckungsbescheid
- Gerichtsvollzieher

Das Problem mit der neuen Adresse stellt sich nicht, dafür git es Einwohnermeldeämter

LG
Heiner

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2009 um 16:43

...
Das ganze ist aber schon vier Monate oder so her, aber mindestens drei, und da kam immernoch nix deswegen fühlt sie sich nun im recht weil die sich halt nicht melden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2009 um 7:57
In Antwort auf aroha_12874665

...
Das ganze ist aber schon vier Monate oder so her, aber mindestens drei, und da kam immernoch nix deswegen fühlt sie sich nun im recht weil die sich halt nicht melden

Diese Forderung verjährt
2 Jahre nach dem Ende des Jahres in dem sie entstanden ist.

Beispiel: Schulden aus Juli 2009.

Verjährung 31.12.2011.

Als es sit noch genügend Zeit, das was kommen kann. Und ich bin mir ziemlich sicher es wird auch was kommen und es wird nicht billig werden.


LG
Heiner

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2009 um 11:38

.......
Also ich hab da grade nochmal mit ihr drüber gesprochen und meinte auch das ich mich erkundigt hab und so aber sie stellt auf stur und meinte wenn die noch was von ihr wollten hätten die ihr ja auch ne Email schreiben können, die hätten so wie sie sagt ihre Emailadresse und das hätten sie nicht getan und deswegen meint sie dann tut sie auch nix.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2009 um 8:20
In Antwort auf aroha_12874665

.......
Also ich hab da grade nochmal mit ihr drüber gesprochen und meinte auch das ich mich erkundigt hab und so aber sie stellt auf stur und meinte wenn die noch was von ihr wollten hätten die ihr ja auch ne Email schreiben können, die hätten so wie sie sagt ihre Emailadresse und das hätten sie nicht getan und deswegen meint sie dann tut sie auch nix.

Wer nicht will hat schon
Lass sie in ihren Glauben. Wemnicht zu raten ist dem ist auch icht zu helfen.

LG
Heiner

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook