Home / Forum / Recht & Unrecht / Wasser und gas

Wasser und gas

26. August 2005 um 21:45

Hallo ich habe folgendes proplem,
Ich bin vor 2 Monaten in eine neue wohnung mit mir wohnen 3 Parteien im haus gezogen,als ich den mietvertrag unterschrieben habe hieß es ich würde ca. 150 euro an die stadtwerke zahlen,das wäre Strom ,Gas ,und wasser,mein Verbrauch also,so nun kommts ich habe dann von der stadtwerke einen abschlag bekommen von 250 euro,ich habe dann dort angerufen und mir wurde gesagt das ich Vertragspartner mit der Stadtwerke bin u,Gas und Wasser für alle 3 Parteien zahlen soll und mein Strom,so hätte es die vormieter auch gemacht,die hätte dann das geld von den anderen mietern bekommen.Ich habe dann mein Vermieter angerufen der hatt gemeint ja am ende des jahres wenn ich die abrechnung machen würde bekäme ich das geld von den anderen und zu allem kommt noch dazu das eine wohnung leer steht,ich wollte dann das der Vermieter mir jeden monat das geld gibt aber darauf reagiert er nicht,er ist der meinung das ich die 250 euro zahlen soll,kann ich einfach die 100 euro von der miete abziehen was würdet ihr machen

Mehr lesen

28. August 2005 um 2:48

Hilfe
das hört sich echtgar nicht gut an
geh sofort am montag zum mieterschutzbung undlass dich informieren
wie gross ist die wohnung denn??
meine war 40qm groß und ich musste nur 25 euro monatlich zahlen.

Ich wünsch dir viel glück!
kopf hoch!
mfg

Gefällt mir

28. August 2005 um 9:08

Du hast keinen Vertrag mit den anderen Mietern geschlossen
wenn von denen am Ende keiner zahlt, siehts nicht gut für dich aus. Das hört sich alles andere als seriös an. Hinterher bist du die dumme, die dem Geld hinterherlaufen kann. Hoffe du hast nicht unterschieben, dass du bis zur Abrechnung alleine die Raten zahlst. Seriöse Vermieter zahlen die Nebenkosten für leerstehende Wohnungen! Und vor allem zahlen Mieter, die eine Wohnungen bewohnen ihre monatlichen Abschläge selbst! So einen Unfug hab ich echt noch nicht gehört!!!! Entweder Mitglied im Mieterschutzbund werden und dich da beraten lassen, oder, wenn du eine Rechtsschutzversicherung hast, schleunigst zum Anwalt!!!!

Gefällt mir

28. August 2005 um 14:35

Das ist
sittenwiedrig!
du bezahlst nur deins, die verwaltung ist aufgabe vom vermieter.
wenn in deinem mietvertrag nichts anderes steht, dann bist du nur für deine nebenkosten zuständig.
wasser gas und evtl öl, werden über die abrechnung von vermieter am ende des jahres erstellt und mit den vorauszahlungen gegengerechnet.

eine hausverwaltung von einer frima kostet im monat mindestens 15euro, pro wohnung!

Gefällt mir

28. August 2005 um 16:13
In Antwort auf maus133

Das ist
sittenwiedrig!
du bezahlst nur deins, die verwaltung ist aufgabe vom vermieter.
wenn in deinem mietvertrag nichts anderes steht, dann bist du nur für deine nebenkosten zuständig.
wasser gas und evtl öl, werden über die abrechnung von vermieter am ende des jahres erstellt und mit den vorauszahlungen gegengerechnet.

eine hausverwaltung von einer frima kostet im monat mindestens 15euro, pro wohnung!

Ja
ja aber ich habe doch ein Vertrag darin steht wasich zahle gas fürs ganze Haus und Wasser fürs ganze Haus und mein Strom,so nun ist es so weit das ich weil ich die letzten 2 monate nur meine 150 euro gezahlt habe das ich eine androhung zur sperre bekommen habe ,ich habe nochmal bei stadtwerke angerufen und die meinten ich sei doch Vertragspartner und müsse alles zahlen,ich bin am verzweifeln,mein Vermieter erreiche ich nicht,und wenn ich was sage meint er nur ja das sei ja kein verlorenes geld,ich bekäme es ja wieder am ende des jahres zurück,die stadtwerke stundet mir den rückstand nicht,wenn die am montag oder dienstag kommen und mir den Strom abklemmen steht der Mieter vom 1.Stock auch im Dunkeln,ich wollte den mieter schon ein paarmal fragen was er zahlt und ober überhaupt was zahlt aber den treffe ich auch nie an,hilfe hilfe

Gefällt mir

28. August 2005 um 17:48

Nein wision
wir sind 4 personen die 150 euro sind schon realistisch das habe ich in meiner anderen Wohnung auch gezahlt

Gefällt mir

29. August 2005 um 15:33

Hallo
danke für euere antworten,
Ich hatte gerade eine Ausereinandersetzung mit dem Vermieter,ich bekomme jetzt jeden monat von ihm das Geld von den anderenVermietern,aber ich habe mich schlau gemacht und mir wurde geraden zu einem Anwalt zu gehen,weil nämlich das dicke ende erst noch kommt wenn es an die endabrechnung geht,weil ich soll die Abrechnung machen,und dann sitze ich am ende auf einem berg voll schulden

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen