Home / Forum / Recht & Unrecht / Wegen Schwangerschaft Versetzung + Lohnkürzung bei Zeitarbeit?

Wegen Schwangerschaft Versetzung + Lohnkürzung bei Zeitarbeit?

21. Januar 2007 um 12:37

Hallo,

wie es oben schon beschrieben steht, bin ich bei einer Zeitarbeitsfirma beschäftigt. Ich habe meine Schwangerschaft meinem Vorgesetzen bekannt gegeben und auch ein Attest vorgelegt.

Auf Grund der Bestimmungen des Mutterschutzes ist es nicht möglich, dass ich weiterhin an meinem jetzigen Arbeitsplatz bleiben kann (Schichtarbeit usw). Nun habe ich morgen ein Gespräch und werde erfahren wo ich nun neu eingesetz werde. Soweit so gut, nun ist aber meine Frage...

An meinem alten Arbeitsplatz habe ich von der Zeitarbeit zu meinem normalen Stundengehalt einen Bonus bekommen, da diese Arbeit eine Qualifikation erforderte, da ich nun aber diese Arbeit nicht mehr ausführe, kann mir die Zeitarbeit dieses Bonus streichen?

(Die Qualifikation war arbeitsplatzspezifisch)


Die etwas verunsicherte Botterblömsche

Mehr lesen

11. April 2015 um 20:52

Zeitarbeit
Der Bonus wird in der Schwangerschaft weiter gezahlt, auch wenn die Tätigkeit infolge Umsetzung diese Qualifikation nicht mehr erfordert. Diesen Bonus erstattet die Umlagekasse an den Arbeitgeber zurück, es entstehen weder für den Arbeitgeber noch für die Schwangere finanzielle Nachteile.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen