Home / Forum / Recht & Unrecht / Welche schnelle Möglichkeit gibt es, wenn die MieterIn nicht zum Ende der Kündigungsfrist ausgezogen

Welche schnelle Möglichkeit gibt es, wenn die MieterIn nicht zum Ende der Kündigungsfrist ausgezogen

28. Juni 2011 um 15:30 Letzte Antwort: 29. Juni 2011 um 9:32

Wir haben eine Mieterin, die mit uns im selben Haus wohnt. Wir haben ihr wegen Eigenbedarf gekündigt, wissen jedoch wegen massiver zwischenmenschlicher Probleme die sie uns in den letzten Monaten bereitet, nicht, ob sie pünktlich ausziehen wird. Ich bin schon fleißig am Kartons sammeln und will ihr diese vor die Wohnungstür stellen (als Hilfestellung und mit positivem Hintergedanken ). Hat jemand juristisches Wissen, was wir machen können um sie dann ganz zügig aus der Wohnung zu bekommen, da uns nur ein sehr eng gesetzter zeitlicher Rahmen zur Verfügung steht.
Besten Dank im Voraus.

Mehr lesen

29. Juni 2011 um 9:32

Da hilft nur
eine Räumungsklage. Leider kann sich aber auch einige Monate hinziehen.

LG
Heiner

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram