Home / Forum / Recht & Unrecht / Welche Versicherung brauch mein Kind und ich wirklich

Welche Versicherung brauch mein Kind und ich wirklich

15. August 2011 um 11:20

Irgendwie haben wir uns vom Nachbarpäarchen beschwatzen lassen das unsere Tochter eine Unfallversicherung braucht.....Deren Vertreter kam dann zu uns....Auser der UV hatten wir plöztzlich noch eine Vorsorge....Ich eine Rente und eine Berufsunfähigkeitsversicherung ....Insgesamt müsste ich da jetzt 90/95 Euro monatlich zahlen.....Tja....momentan bin ich Studentin also noch gar nicht auf dem Arbeitsmarkt....zudem bin ich später wahrscheinlich Beamtin und da bekomme ich gar keine Rente.....Unsere Krankenkasse hatte uns gesagt wir bräuchten die Unfall nicht weil bis zum 18. Lebensjahr alles gedeckt sei.....Hat jemand einen guten Rat....denn noch habe ich 4 Wochen zeit zu kündigen....Ach ja....die BU ist Fondgebunden....Angeblich soll das nicht so gut sein????

Mehr lesen

28. September 2011 um 0:57

Versicherungsmakler objektiv
Der Makler hat Verträge mit einigen Unternehmen und schaut, wo er die beste Courtage bekommt.... Das ist nicht besser

Gefällt mir

16. November 2011 um 11:17

Re: Welche Versicherung brauch mein Kind und ich wirklich
Also die BU Versicherung macht an sich Sinn, da du als Studentin noch zur günstigsten Risikogruppe gehörst und sich das nicht mehr ändert, egal, welchen Beruf du mal ergreifen wirst. Wobei ich persönlich pauschal kein Freund von fondsgebundenen Versicherungen bin. Meine BU ist daher auch nicht fondsgebunden (Volkswohlbund Tarif SBU)

Zur Rente: Welche Rentenversicherung hast du aufgeschwatzt bekommen? Riester? Basis? LV?
Die Versicherung hat an sich nichts damit zu tun, ob du später Rente bekommst oder nicht. Viel mehr sind diese Versicherungen dazu da, dir ein zusätzliches Einkommen zu deiner Pension zu schaffen. (Woher weißt du, dass du Beamtin wirst? Immer weniger Lehrer werden verbeamtet)

Zur Unfallversicherung kann ich dir leider nichts sagen.

Gefällt mir

2. September 2012 um 19:54

Versicherungen
also eine BU - sollte man schon haben - wird immer wichtiger.
hier http://www.versicherungs-world.de/berufsunfaehigkeits-versicherung.html findest du einen Tarif rechner der dir die günstigste Versicherung raussucht. außerdem findest du auf der Seite auch andere Versicherungsrechner und auch informationen dazu!

Gruß

Gefällt mir

19. Oktober 2012 um 6:43

Hallo
Hallo melde dich doch mal, ich würde dich gern beraten, falls diese Thema noch aktuell ist. Stefan

Gefällt mir

4. Februar 2014 um 11:11

Unfallversicherung für Kinder
Hallo,

das ist eine sehr interessante Fragestellung.
Kinder sollten eine separate Unfallversicherung besitzen. Denn der gesetzliche Schutz deckt nur die Basisbehandlungen bei einem Unfall ab. Zusätzliche Physiotherapie oder andere notwendige ärztliche Behandlungen müssen und werden in der Regel von der Krankenkasse nicht übernommen.

Nähere Informationen zu Thema Unfallversicherung und Kinder gibt es auf http://www.unfallversicherung-testberichte.de/unfallversicherung-kind/

Gefällt mir

4. Februar 2014 um 16:12

...
Als Beamter benötigt man keine BU, sondern dine Dienstunfähigkeitsversicherung . Da gibt es glaube nur zwei, die auf den abstrakten Verweis verzichten, dh du wirst im Versicherungsfall nicht gezwungen in einem fremden Beruf zu arbeiten, sondern bist ganz raus....

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Long4Lashes

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen