Home / Forum / Recht & Unrecht / WG - Mitbewohnerin rauswerfen?

WG - Mitbewohnerin rauswerfen?

9. Februar 2014 um 20:49

Hallo ihr,
ich wohne jetzt seit zwei MOnaten mit zwei Mädels zusammen. Ich hatte mir die Wohnung gesucht und die beiden sind als Untermieter hier. Leider merke ich jetzt, dass ich mich mit einer der beiden nicht wohlfühle. Sie kritisiert an mir und an der Wohnung rum, möchte alles verändern, sodass ich mich wirklcih frage warum sie überhaupt eingezogen ist.
Am liebsten würde ich sie rausschmeissen, habe aber eigentlich wenige Gründe ausser dass ich mich unwohl mit ihr fühle.
Findet ihr das gerechtfertigt?

Mehr lesen

18. Februar 2014 um 9:38

Sprich
doch mal mit ihr! Evtl. tritt sie selbst den Rückzug an.

Ich verstehe aber nicht wieso du dich unwohl fühlst - sie kann doch reden wie sie will, solang du nichts an der Wohnung auszusetzen hast solltest du dich auch nicht unwohl fühlen.

Aber ich verstehe dich: ich war selbst für sechs Monate in einer WG, haben uns gut verstanden und als wir dann eingezogen sind... na ja...

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen