Home / Forum / Recht & Unrecht / Wie lebt man in einer 1-Zimmer-wohnung?

Wie lebt man in einer 1-Zimmer-wohnung?

23. Juni 2008 um 12:41

Hallo,

einige von euch haben sicher mal in einer 1-Zimmer-Küche-Bad-Wohnung gewohnt bzw. wohnen noch darin. Könnt ihr mir ein paar Erfahrungen mitteilen?
Es ist doch sicher sehr eng, oder? Außerdem hat man alle Gäste direkt im "Schlafzimmer" stehen. Oder stört euch das nicht weiter? Wie ist die Aufteilung bei 1,5 Zimmer?
Oder würdet ihr lieber direkt eine 2-Zimmer-Wohnung empfehlen? Da hat man wenigstens einen Rückzugsraum. Und man hat nicht alle Geräte (z.B. Bügelbrett, Wäschekörbe etc) im Raum stehen. (Ich finde das hat einen "Abstellraum-Charakter"..)

LG und danke schon mal für eure Erfahrungen!

Mehr lesen

27. August 2008 um 21:21

...
Also wenn du eine Wohnung suchst, gehe nach dem was du ausgeben kannst!
Wir wohnen momentan zu zwei in einer 1-Zimmerwohnung! Ich find es so schlimm und auch allein wäre es nichts für mich!
Also wenn du dir was größeres leisten kannst... 2 Räume!
Aber jedem das seine!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. September 2008 um 20:07

Top
Ich wohne auch in einer kleinen 1-Zimmer Wohnung und kann mich wirklich nicht beklagen. Solange die Küche eine Tür hat finde ich es sogar viel gemütlicher. Die Küche sollte aber zu sein, falls man mal was kocht oder so. ICh habe einen schönen Raumteiler von Ikea geholt, damit hast du ne super Aufteilung. Kann ich dir auch nur empfehlen. Und man muß weniger heizen im Winter!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen