Forum / Recht & Unrecht

Worauf muss man bei Scheidung achten?

Letzte Nachricht: 23. September um 13:11
J
jana221
08.09.21 um 18:24

Hallo, ich schon wieder.

Es geht immer noch um das lästige Thema Scheidung. Ich möchte das jetzt wirklich durchziehen! Was meint ihr, worauf sollte man besonders achten? Am besten vorher schon einige Sachen verschwinden lassen? Oder versuchen sich vorher mit dem Partner einigen? Oder wird das alles durch das Gericht geregelt und man muss sich um gar nichts kümmern? Gibt es Tricks, wie man am besten aus so einer Scheidung raus kommt?

Liebe Grüße

Mehr lesen

R
rainmaker34
09.09.21 um 21:31

Also Jana......
Du lässt aber kein Gutes Licht auf Dich scheinen. Wie nehme ich meinen Mann am besten aus ist doch die Frage oder verstehe  ich dich da falsch?. Du regelst das natürlich  mit deinem Mann sachlich. Dann die Frage welche Tricks es gibt..... Also Du bist mir ne Hausnummer. Da heißt  es immer wir sind schlimm.🤣

Gefällt mir

I
iuri
13.09.21 um 0:02

Du hast die Wahl: Entweder lässt du das Gericht alles für dich regeln. Das kann ziemlich viel Geld kosten, weil du und dein Mann jeweils einen Anwalt bezahlen müsst.

Alternativ könnt ihr beide euch einigen und selbst Lösungen für die Scheidungsfolgenfragen finden. Dadurch nehmt ihr dem Gericht Arbeit ab und bezahlt deutlich weniger.

Den ersten Schritt, den du gehen musst, ist einen stellen. Das geht heutzutage schon ganz bequem online.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

I
iuri
13.09.21 um 0:06
In Antwort auf iuri

Du hast die Wahl: Entweder lässt du das Gericht alles für dich regeln. Das kann ziemlich viel Geld kosten, weil du und dein Mann jeweils einen Anwalt bezahlen müsst.

Alternativ könnt ihr beide euch einigen und selbst Lösungen für die Scheidungsfolgenfragen finden. Dadurch nehmt ihr dem Gericht Arbeit ab und bezahlt deutlich weniger.

Den ersten Schritt, den du gehen musst, ist einen Scheidungsantrag stellen. Das geht heutzutage schon ganz bequem online.

Gefällt mir

H
habibi
23.09.21 um 13:11

Es ist immer das Beste, wenn man sich einigen kann. Übrigens auch die billigste Lösung. Mein Ex und ich haben zusammen eine Scheidungsvereinbarung ausgefüllt und waren 2 Monate später rechtskräftig geschieden. An unserer Scheidung hat kein Anwalt verdient.

"Am besten vorher schon einige Sachen verschwinden lassen?"

Echt jetzt? Diese Frage zeugt nicht gerade von einem guten Charakter. Wenn du Drama und endlose Streitigkeiten liebst, dann tu das doch. Die Zunft der Anwälte reibt sich schon die Hände.
 

1 -Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers