Home / Forum / Recht & Unrecht / Zulassungsbescheinigung Teil 1 nicht bekommen

Zulassungsbescheinigung Teil 1 nicht bekommen

23. März 2011 um 12:49

Hallo zusammen,
ich poste auch noch im auto-Forum, hat ja auch was damit zu tun.
Wir haben beim Kauf einen Motorrads nur die Zulassungsbescheinigung Teil 2 bekommen, keine Abmeldebescheinung, keine Zulassungsbescheinigung Teil 1. Zum Anmelden braucht man diese aber. Der letzte Händler hat das Motorrad wiederum von einem Händler und dieser von einem Privat-Mensch. Ich habe nun alle abtelefoniert und keiner hat dieses Dokument. Nun könnnte ich bei der Zulassungsstelle eine eidesstattliche Erklärung abgeben (kostet was bei 10,00Euro), dass ich die ZB Teil 1 verloren habe. Das wäre ja aber gelogen, habe ich ja nicht, weil NIE bekommen. Was würdet Ihr machen?

Mehr lesen

12. April 2011 um 9:37

Zurück geben
wenn dir der Händler die Bescheinigung nicht aushändigen kann, kann er das Rad auch nicht verkaufen, es gehört also immer noch dem, der den Brief hat ... zurückgeben und das Geld raus geben lassen.

ich zahl doch nicht für ein Auto/Motorrad, wenn ich die Unterlagen nicht krieg!! *kopfschüttel

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Hydro Boost

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen